Von 7. – 15. Oktober 2021 findet die Münchner Woche für Seelische Gesundheit statt, ein Projekt des Münchner Bündnis gegen Depression e.V. in Kooperation mit der Landeshauptstadt München.

Während des Veranstaltungszeitraums sind alle Interessierten dazu eingeladen, die zahlreichen ambulanten und stationären Angebote der psychiatrischen und psychosozialen Versorgungslandschaft im Stadtgebiet München kennen zu lernen. Auch der vfkv wird mit einem digitalen Messestand vertreten sein, um seine Therapieangebote vorzustellen.

Zudem wurden wir vom Alten- und Servicezentrum Westend eingeladen, im Rahmen der Woche einen Vortrag zum Thema „Psychisches Wohlbefinden im Alter: Was kann ich tun?“ zu halten. Frau Janina Lipp (Psychologin M.Sc., Psychologische Psychotherapeutin, Ansprechpartnerin im vfkv für Psychotherapie für ältere Menschen), wird darüber sprechen, wie man die Herausforderungen des Älterwerdens meistern kann, ohne dabei seine Lebensfreude zu verlieren. Außerdem soll über psychotherapeutische Unterstützungsangebote für ältere Menschen informiert werden.

Der Vortrag findet am 12. Oktober von 14:00 – 15:30 Uhr im ASZ Westend statt. Um Voranmeldung wird gebeten.
Weitere Informationen und Anmeldung

Hier finden Sie weitere Informationen rund um die Münchner Woche für seelische Gesundheit.

Münchner Messe für Seelische Gesundheit