Einzelveranstaltungen

Fortbildung_ADP9043_739x150px

In unserem Fortbildungskalender 2017 bieten wir ein vielfältiges Programm mit einem breiten Spektrum an Themen und namhaften Referenten auch aus angrenzenden Fachbereichen. Für alle Fortbildungen können Sie Fortbildungspunkte der Psychotherapeutenkammer erwerben.

Ansprechpartner:
Bei Fragen zu den Fortbildungen wenden Sie sich bitte an Frau Stefanie Kubla.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich für Fortbildungen über unser Buchungsportal an. Klicken Sie dazu auf den Button „Infos & Buchung„ unter der gewünschten Veranstaltung.

Notfallpsychologische Interventionen in Ausnahmesituationen (z. B. Unfall, Gewalterfahrungen, Todesfall)
Montag, 16.01.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

 

Kommunikatives Bewegen auf der Basis der Psychotonik Glaser – Theorie und Praxis in Bezug auf die Psychosomatik
Mittwoch, 18.01.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

 

Hochfunktionaler Autismus im Erwachsenenalter – Neurobiologie & Psychotherapie 
Montag, 30.01.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

 

EMDR II
Samstag, 04.02.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

 

Einführung in die Akzeptanz- und Commitment-Therapie 
Montag, 06.02.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr
Dienstag, 07.02.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

 

Das Gefühl kann nichts dafür – Die Behandlung von Progredienzangst und begleitenden Gefühlen bei chronischen Erkrankungen
Freitag, 24.02.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

 

Traumatherapie auf der inneren Bühne – Ein hypnotherapeutisches und teiletherapeutisches (Ego-State-Therapie) Modell zur Behandlung traumaassoziierten Störungen
Mittwoch, 15.03.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

 

Die dritte Welle der Verhaltenstherapie
Mittwoch, 05.04.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

 

Den gesunden Erwachsenenmodus stärken mit metakognitiven Interventionen in der Schematherapie
Montag, 08.05.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

 

Einführung in die psychoonkologische Behandlung 
Montag, 22.05.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

 

Affirmative Psychotherapie mit Schwulen und Lesben – Alles kein Problem mehr heute? 
Mittwoch, 31.05.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

 

Psychiatrische Notfälle – Vorbereitung für die neuen Befugnisse von Psychotherapeuten
Montag, 26.06.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

 

Störungen der Geschlechtsidentität
Mittwoch, 28.06.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

Indikation
Dienstag, 04.07.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

 

Einführung in die Metakognitive Therapie (MCT)
Freitag, 07.07.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

 

Therapie von bipolaren Störungen 
Samstag, 15.07.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

Hinweis: Der Veranstaltungstermin hat sich geändert.

Möglichkeiten und Grenzen der Pharmakotherapie bei Psychosen unter Einbeziehung wirksamer Therapieverfahren 
Mittwoch, 26.07.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr (neuer Termin)

 

Einführungs-Workshop zur Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen 
Dienstag, 08.08.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr
Mittwoch, 09.08.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

Hinweis: Nachholtermin

Mutter-Kind-Beziehung im Kontext postpartaler Depression und Angststörung:  Interaktion, kindliche Entwicklung und videobasierte Interventionen
Montag, 18.09.2018 von 19.00 – 22.00 Uhr

 

Der Einsatz von Rollenspiel und Elementen der Theaterarbeit in Therapie und Supervision
Montag, 25.09.2017 von 19.00 – 22.00 Uhr

Einführungs-Seminar: Emotionsfokussierte Therapie Schwerpunkt Trauma (EFTT) 
Mittwoch, 04.10.2017 von 17.00 – 19.00 Uhr

Vertiefungs-Workshop: Emotionsfokussierte Therapie Schwerpunkt Trauma (EFTT)
Donnerstag, 05.10.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr
Freitag, 06.10.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr
Samstag, 07.10.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr
Sonntag, 08.10.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr

Für diese Veranstaltung sind nur noch einzelne Plätze frei.
Bei Interesse senden Sie bitte eine Email an stucke@vfkv.nospamde

 

Wirkungen und Nebenwirkungen von Psychotherapie 
Samstag, 14.10.2017 von 09.30 – 17.00 Uhr