Veranstaltungen

Stärken Sie Ihre Resilienz und erleben Sie eine fokussierte innere Haltung. Im Resilienz-Workshop trainieren Sie, Ihrem Alltag mit innerer Stärke, Flexibilität und spürbarer Gelassenheit zu begegnen. Resiliente Menschen reagieren flexibel auf sich verändernde Umstände, Belastungen sowie Probleme. Die praktischen Resilienz-Übungen helfen Ihnen, herausfordernde Situationen gezielt zu meistern. Erfahren Sie zugleich Entschleunigung durch die idyllische Lage der Insel Frauenchiemsee. Umgeben von einer herrlichen Landschaft lassen sich durch Kraft und Ruhe des Klosters neue Perspektiven spielerisch entwickeln. Anhand von Impulsvorträgen und Übungen in Kleingruppen werden Sie abgestimmte Resilienz-Werkzeuge kennenlernen und ausbauen. Durch die praktische Ausrichtung des Workshops wird Resilienz sofort erlebbar.

Dozentin
Dipl. Psych. Franziska von Piechowski
Franziska von Piechowski ist als Psychotherapeutin (VT) und Resilienz- und Businesstrainerin tätig. Zeitgleich arbeitet sie beim vfkv Ausbildungsinstitut München in der fachlichen Weiterentwicklung der Ausbildung für Psychotherapeuten. Durch langjährige Erfahrungen in der Therapie- und Resilienzarbeit entwickelt sie individuell abgestimmte Seminare und Workshops zum Training von Resilienz, präventiv und in Begleitung von Psychotherapie. Seit 2017 ist Frau von Piechowski zusätzlich als Dozentin in der Aus- und Weiterbildung für Ärzte und Therapeuten tätig und befindet sich seit 2019 in eigener Weiterbildung zur Supervisorin.

Datum und Ort
02.12.2019 (Beginn 15:00 Uhr) – 04.12.2019 (Ende 14:00 Uhr)
Kloster Frauenchiemsee

Kosten
870,00 EUR

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an alle, die ihre Widerstandsfähigkeit stärken und ihre Komfortzonen und Handlungsspielräume erweitern wollen. Der Resilienz-Workshop dient zur Burnout-Prophylaxe.

Zur Anmeldung