Schlagwortarchiv für: Lehrveranstaltung

Bleiben Sie Ihren Teilnehmern in Erinnerung. Und das nicht mit Powerpoint-Präsentationen, sondern vielmehr mit Stift und Papier. Erleben Sie in diesem Workshop eindrucksvolle und effektvolle Möglichkeiten, Ihre Teilnehmer zu begeistern und zu verblüffen. Mit genial einfachen Möglichkeiten und interessanten Ideen. Und probieren Sie in diesem Workshop auch alles gleich aus. Sie werden erstaunt sein!

  • Erleben Sie diverse Visualisierungsmöglichkeiten und holen Sie sich Ideen für Ihre Seminare
  • Lassen Sie sich begeistern von eindrucksvollen Schriftformen, die ihre Flipcharts und Karten absolut effektvoll wirken lassen.
  • Erlernen Sie das Zeichnen und Kreieren von tollen und gleichzeitig einfachen Figuren und Objekten am Flipchart
  • Bringen Sie Ihre Teilnehmer mit effektvollen Methoden ins TUN.
  • Too much ist Quatsch – welche Grundausstattung reicht aus, um effektvoll Flipcharts und Seminarräume zu gestalten?

Um ein intensives Arbeiten zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen eingeschränkt.

Dozent
Dominik Eberle (Bankfachwirt) war über 10 Jahre lang im Außendienst für Bank- und Versicherungsprodukte tätig und arbeitet seit 2006 als Trainer bei der Versicherungskammer Bayern. Seine Schwerpunktthemen sind u.a. Seminare zu den Themen Präsentation, Visualisierung und Rhetorik, Stressbewältigung sowie Zeitmanagement. Darüber hinaus ist er Landesausbilder im Bayrischen Skiverband (Trainer A).

Datum und Ort
09.12.2020, 18:00 – 21:15 Uhr
Online-Veranstaltung

Kosten
vfkv-Dozenten: 48,00 EUR
externe Dozenten: 78,00 EUR

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an Dozenten, die Vorträge, Seminare und Workshops – insbesondere am vfkv Ausbildungsinstitut – gestalten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von flipchartsept-modules.xing-events.com zu laden.

Inhalt laden

Bleiben Sie Ihren Teilnehmern in Erinnerung. Und das nicht mit Powerpoint-Präsentationen, sondern vielmehr mit Stift und Papier. Erleben Sie in diesem Workshop eindrucksvolle und effektvolle Möglichkeiten, Ihre Teilnehmer zu begeistern und zu verblüffen. Mit genial einfachen Möglichkeiten und interessanten Ideen. Und probieren Sie in diesem Workshop auch alles gleich aus. Sie werden erstaunt sein!

  • Erleben Sie diverse Visualisierungsmöglichkeiten und holen Sie sich Ideen für Ihre Seminare
  • Lassen Sie sich begeistern von eindrucksvollen Schriftformen, die ihre Flipcharts und Karten absolut effektvoll wirken lassen.
  • Erlernen Sie das Zeichnen und Kreieren von tollen und gleichzeitig einfachen Figuren und Objekten am Flipchart
  • Bringen Sie Ihre Teilnehmer mit effektvollen Methoden ins TUN.
  • Too much ist Quatsch – welche Grundausstattung reicht aus, um effektvoll Flipcharts und Seminarräume zu gestalten?

Um ein intensives Arbeiten zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen eingeschränkt.

Dozent
Dominik Eberle (Bankfachwirt) war über 10 Jahre lang im Außendienst für Bank- und Versicherungsprodukte tätig und arbeitet seit 2006 als Trainer bei der Versicherungskammer Bayern. Seine Schwerpunktthemen sind u.a. Seminare zu den Themen Präsentation, Visualisierung und Rhetorik, Stressbewältigung sowie Zeitmanagement. Darüber hinaus ist er Landesausbilder im Bayrischen Skiverband (Trainer A).

Datum und Ort
22.01.2020, 18:00 – 21:15 Uhr
vfkv Ausbildungsinstitut München, Lindwurmstr. 117

Kosten
vfkv-Dozenten: 48,00 EUR
externe Dozenten: 78,00 EUR

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an Dozenten, die Vorträge, Seminare und Workshops – insbesondere am vfkv Ausbildungsinstitut – gestalten.

Zur Anmeldung bitte hier klicken

 

Das digitalste an Ihren Lehrveranstaltungen sind die Pausen und Sie möchten das ändern? Dann sind Sie in diesem Abend-Workshop genau richtig. In der 3-stündigen Veranstaltung begegnen Sie einer Reihe von überwiegend kostenlosen Tools, die Sie ganz einfach in Ihre Lehre integrieren können: polleverywhere.com, Kahoot!, Actionbound, Prezi und manche weitere.
Sie lernen und erproben, wie Sie ganz einfach digitale Umfragen erstellen können, um die Meinung von allen Anwesenden anonym zu erfragen. Sie erstellen ein Online-Quiz, mit dem Sie alle Teilnehmer gleichzeitig aktivieren können und ein realistisches Bild von deren Wissenstand bekommen. Sie erleben eine digitale Schnitzeljagd (Wissensspaziergang) und vieles mehr.
Mit den anderen teilnehmenden Dozenten diskutieren Sie, in welchen Bereichen die Methoden einen echten Mehrwert darstellen können. Ihre Fragen rund um die Digitalisierung der Lehre können Sie klären, so dass Sie die Veranstaltung nicht nur mit einem angereicherten „Methodenkoffer“, sondern auch mit einem guten Überblick verlassen.
Um ein intensives Arbeiten zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen eingeschränkt.

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an Dozenten, die Vorträge, Seminare und Workshops – insbesondere am vfkv Ausbildungsinstitut – gestalten.

Dozent
Fabian Drasdo (M.Sc. BWL und M.A. Sprecherziehung) ist seit rund 10 Jahren in der Lehre aktiv und seit Juli 2018 im vfkv als Bereichsleiter Ausbildung beschäftigt.
Zu modernen und digitalen Unterrichtsverfahren führt Herr Drasdo seit einigen Jahren Workshops durch und hat in diesem Rahmen Lehrer von Realschulen und Gymnasien, Hochschuldozenten und freie Seminartrainer geschult.

Datum und Ort
25.11.2019, 18:00 – 21:15 Uhr
vfkv Ausbildungsinstitut München, Lindwurmstr. 117

Kosten
vfkv-Dozenten: 28,00 EUR
externe Dozenten: 78,00 EUR

Zur Anmeldung bitte hier klicken