Insgesamt haben unsere Ausbildungs-, Veranstaltungsteilnehmenden, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, sowie Freunde der vfkv gGmbH rund 646 Euro an Marys Meals gespendet. Das sichert rund 35 Kindern in Malawi das Schulessen für ein ganzes Schuljahr. Um noch ein bisschen mehr zu tun, rundet die vfkv gGmbH den Spendenbetrag auf 1000 Euro auf. Das sind noch nochmal fast 20 Schulessen für ein ganzes Jahr.

Ein großes Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender für die Unterstützung eines so wichtigen und sinnvollen Projekts.

Zum Projekt Marys Meals: 18,30 Euro ernähren ein Kind für ein Schuljahr. Das Projekt „Mary’s Meals“ ist eine internationale, als mildtätige Körperschaft anerkannte Organisation, die hungernden Kindern durch Schulspeisung eine Schulbildung ermöglicht. So erhalten Kinder eine Grundausbildung, die ihnen die Chance gibt, der Armut zu entkommen und sich eine Zukunft aufzubauen.

Mehr Informationen: marysmeals.de