Weiterbildung in KJP für Ärzte

Weiterbildung_ADP9085_739x150px

Neben dem Curriculum für Erwachsenen-Psychotherapie bietet unser Institut nun auch ein speziell angepasstes Curriculum für Ärzte im Bereich Kinder- und Jugend an.

Ein neuer Ausbildungsgang, kombiniert mit der Weiterbildung in KJP für Psychologische Psychotherapeuten, ist nun für 2017 wieder geplant. Die Termine, mit Beginn im Februar 2017, stehen überwiegend fest. Den Ablaufplan finden Sie hier.

Die Theorie kann für den Titel „Facharzt KJP„ angerechnet werden, wenn Ihr Weiterbildungsleiter zustimmt.

Obwohl das Institut die Anerkennung für PP von der SGFP (Schweizerische Gesellschaft für Forensische Psychiatrie) besitzt, gilt dies nicht parallel für KJP: Es gibt von Seiten der SGKJPP (Schweizerische Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –Psychotherapie) keine formelle Anerkennung für die Weiterbildung KJP. Laut Präsident der Kommission für Weiter- und Fortbildung der SGKJPP muss jeder Arzt mit dem eigenen Weiterbildungsstättenleiter abklären, ob die von ihm angestrebte psychotherapeutische Weiterbildung anerkannt wird.

Inhalt

Das Theorieseminar umfasst 120 Stunden und behandelt folgende Inhalte:

  • Grundlagen der Verhaltenstherapie
  • Störungsspezifische psychotherapeutische Ansätze im Kindes- und Jugendalter (Essstörungen, Psychotische Störungen, Sprech- & Sprachstörungen, Angst- & Zwangsstörungen, etc.)
  • Besondere Psychotherapie Settings

 

Den Ablaufplan finden Sie bei den Terminen. Bitte beachten Sie, dass sich die Termine noch geringfügig ändern könnten.

Termine

Der Ausbildungsgang hat Mitte Februar 2017 begonnen.

Den Ablaufplan finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass sich die Termine noch geringfügig ändern könnten.

Ein erneuter Beginn des Curriculums steht derzeit noch nicht fest.

 

Zielgruppe

Das Curriculum richtet sich an alle Ärzte, die sich im Kinder- und Jugendbereich Schwerpunkt Verhaltenstherapie weiterbilden.

Fortbildungspunkte sind bei der PTK (Psychotherapeutenkammern) beantragt. Diese werden von der Bayerischen Landesärztekammer anerkannt.

Kosten

WeiterbildungsmodulPreis
Aufnahmegebühr, Material, Verwaltungskosten150,00 EUR
120 Stunden Theorie à 18,00 EUR/UE2.160,00 EUR
Mindestweiterbildungskosten gesamt2.310,00 EUR

Stand: 24. August 2015

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung (mit Angabe Ihrer Rechnungsadresse) an achhammer@vfkv.nospamde.
Vielen Dank!

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Weiterbildung in KJP für Ärzte wenden Sie sich bitte an Frau Agathe Achhammer im Ambulanzsekretariat.