Soziales Kompetenztraining für Jugendliche

Ziel des verhaltenstherapeutischen Gruppenprogramms ist es, Jugendliche in der Wahrnehmung von sozialen Situationen zu schulen und ihr Verhaltensrepertoire zu erweitern. Schwerpunkte sind u.a. die Unterscheidung von sicherem, aggressivem und unsicherem Verhalten, das Äußern der eigenen Meinung und Durchsetzen eigener Rechte, Kennenlernen von Handlungsalternativen im Umgang mit Provokationen/Streit und Aufbau von Freundschaften.

Start: Februar 2023
Immer mittwochs, 15:15 – 16:55 Uhr

Ort: Psychotherapeutisches Gesundheitszentrum und Medizinisches Versorgungszentrum am Goetheplatz
Lindwurmstraße 83 / 3. OG
80337 München
Gruppenformat: 12 Sitzungen à 100 Minuten, mind. 3 bis max. 9 Teilnehmer:innen

Altersgruppe
ca. 12 – 15 Jahre

Kosten
Die Kosten der Gruppentherapie werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Daneben ist auch eine Teilnahme als Selbstzahler:in möglich. Eine Erstattung durch die privaten Krankenkassen ist leider nicht möglich.

Anmeldung zur Gruppentherapie:

  • Telefon: 089 4524166-50 (Mo – Do von 10:00 – 12:00 Uhr)
  • E-Mail an ambulanz@vfkv.de

Sollten Sie innerhalb weniger Tage keine Rückmeldung von uns auf Ihre E-Mail erhalten haben, überprüfen Sie bitte den Spam- oder Junk-Ordner Ihres E-Mail-Accounts.

Ihre Ansprechpartnerinnen für die Gruppentherapie für Kinder und Jugendliche:

Newsletter:

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!