ICD-11: Die neue Klassifizierung der Zwangsstörungen (E-LEARNING)

online

Mit der ICD-11 ist 2022 eine neue Version der Internationalen Klassifikation der Krankheiten in Kraft getreten. Eine wesentliche Änderung gegenüber der ICD-10 ist, dass die Zwangsstörungen nicht mehr den Angststörungen zugeordnet sind, sondern Mittelpunkt eines separaten Kapitels mit 8 Störungsbildern, den Zwangsspektrumstörungen, sind. Gewinnen Sie mit diesem E-Learning Angebot einen Überblick über alle Änderungen, die […]

Fortbildungsreihe Systemische Therapie (GESAMTPAKET)

vfkv - Ausbildungsinstitut München Lindwurmstr. 117, 80337 München

Im Rahmen der „Fortbildungsreihe Systemische Therapie“ haben Sie die Möglichkeit, sechs überwiegend methodenorientierte Workshops zu besuchen. Neben theoretischen Kenntnissen zu den wichtigsten Strömungen der systemischen Therapie, soll in den Veranstaltungen vor allem mithilfe von praktischen Übungen, Videobeispielen und Fallarbeit ein fundiertes Methodenwissen zur Verfügung gestellt werden. In allen Workshops wird nach der für die systemische […]

918€

Spezielle Psychotraumatherapie: Behandlung komplexer Traumafolgestörungen einschließlich Dissoziativer Störungen

Dieses Workshop-Modul umfasst 4 Veranstaltungstage, die nur als Gesamtpaket buchbar sind. Im ersten Teil, am 3.2.2024, stellt Herr Dr. Karsten Böhm zunächst EMDR als Überblicksmethode in der Behandlung komplexer Traumafolgestörungen vor. Am 24.2.2024 stehen in Teil 2 insbesondere die Modulinhalte zu Dissoziativen Störungen im Vordergrund (Frau Almut Böhm). Am 3. und 4. Veranstaltungstag (7./8.6.2024) geht […]

704€

Neuere Aspekte in der Transgender-Gesundheitsversorgung

vfkv - Ausbildungsinstitut München Lindwurmstr. 117, 80337 München

In der psychotherapeutischen und medizinischen Behandlung von Menschen, die sich nicht ihrem Geburtsgeschlecht zugehörig fühlen, kam es in den letzten Jahren zu einem so weitreichenden Paradigmenwechsel wie in kaum einem anderen medizinischen Bereich. Es wurden neue Begriffe – wie transident, transgender, genderqueer oder geschlechtsinkongruent – etabliert. Zudem verorten sich immer mehr Personen hinsichtlich ihrer Geschlechtsidentität […]

85€

Mitgefühl und Selbstmitgefühl in der Psychotherapie

online

Dieser Workshop soll einen Überblick über Wirkung und Anwendung von Selbstmitgefühl in der Psychotherapie vermitteln. Mitgefühlsbasierte Psychotherapie ist ein spannendes neues Feld in der klinisch-therapeutischen Arbeit. Gleichzeitig stellt ein selbstmitfühlender Umgang eine wertvolle emotionale Ressource für alle helfenden Berufe dar, um sich vor Erschöpfung, Burnout und Fürsorgemüdigkeit zu schützen. In kurzen Theorieeinheiten wird notwendiges Grundwissen […]

160€

Spezielle Psychotraumatherapie: Selbsterfahrung und Psychohygiene

vfkv - Ausbildungsinstitut München Lindwurmstr. 117, 80337 München

In dieser themenzentrierten Selbsterfahrung in der Gruppe konzentrieren sich die Teilnehmer:innen zunächst mithilfe von Achtsamkeitsübungen auf die Schulung der Wahrnehmung von Körpersignalen und anderen Kriterien des Erreichens der eigenen Grenzen. Ziel ist, erste Anzeichen von sekundärer Traumatisierung und Burnout rechtzeitig selbst erkennen zu können. In Kleingruppen wird dann die Reflexion der eigenen therapeutischen Haltung und […]

176€

„Nicht im Takt, sondern im Rhythmus bleiben“ – Rituale im Schulleben können unterstützend wirken (mit dt. Gebärdensprachdolmetscherin)

online

Online-Fortbildung für Lehrer:innen und Pädagog:innen Regeln, Routinen und Rituale strukturieren das Leben in der Schule. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen die Rituale. Sie setzen Rahmenbedingungen für Veränderungen; gestalten Übergänge im Lebenslauf; gliedern das Schulleben, den Jahreskreis, den Wochen- und Tagesverlauf und geben so den Beteiligten Orientierung und psychischen Halt. Wie bringe ich Bewegung in die […]

15€

Einführung in die Ego-State-Therapie

vfkv - Ausbildungsinstitut München Lindwurmstr. 117, 80337 München

Im Konzept der Ego-State-Theorie besteht das ICH aus mehreren Repräsentanzen, den Ego-States, die voneinander durch mehr oder weniger durchlässige Grenzen getrennt sind. Jeder dieser Ego-States ist anpassungsfähig und existiert in einer Familie von „Subselbsts“. Diese können in einer funktionellen Weise handeln und – wie viele Familien – unterschiedliche Grade an Dysfunktion aufweisen. Gewöhnlich zeigt sich […]

170€

Cannabiskonsumstörungen in der ambulanten Psychotherapie – Alltag oder deviantes Verhalten?

vfkv - Ausbildungsinstitut München Lindwurmstr. 117, 80337 München

Der Konsum von Cannabis ist in der Bevölkerung weit verbreitet. Damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass Patient:innen in der ambulanten Psychotherapie Cannabiskonsumstörungen aufweisen. Der Differenzierung zwischen dem Konsum dieser psychoaktiven Substanz und einer entsprechenden Störung kommt deshalb eine große Bedeutung zu. Ein schädlicher Gebrauch von Cannabis muss dabei kein Ausschlusskriterium für eine ambulante Psychotherapie sein. […]

85€

Metakognitive Therapie mit Kindern und Jugendlichen

online

Die Metakognitive Therapie (MCT) wurde von Adrian Wells Ende der 1990er/ Anfang der 2000er Jahre entwickelt und maßgeblich von Dr. Michael Simons auf Kinder und Jugendliche adaptiert. In diesem Workshop erlernen die Teilnehmer:innen die Anwendung der MCT auf Kinder und insbesondere Jugendliche mit Depression, (generalisierter) Angst- und Zwangsstörung. Nach einer Einführung in das metakognitive Grundkonzept […]

160€