Bitte beachten Sie, dass unsere telefonische Sprechzeit von Montag, 1. Juni 2020 bis einschließlich Freitag, 12. Juni 2020 entfällt. Ab Montag, 15. Juni 2020 sind wir zu den gewohnten Zeiten gerne wieder für Sie da.

hier

Ab sofort können verschiedene Seminar-, Gruppen- und Therapieräume tage-, wochen- oder auch monatsweise gemietet werden.

Unsere hellen und freundlichen Räume befinden sich in der Lindwurmstraße 83 und 117.

Erfahren Sie hier mehr.

 

„Wir wollen gerne wieder mit Qigong beginnen. Als Starttermin wurde der 19. Mai 2020 festgesetzt.
Um den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten, soll jeder Teilnehmer möglichst eine Schutzmaske tragen
Alles ist natürlich unter Vorbehalt zu sehen und wir richten uns nach den jeweiligen Vorgaben.“

Entspannt in den Alltag/Energie tanken

Jeden Dienstag von 8.00 – 8.50 Uhr im 5. Stock, Lindwurmstr. 117

Leitung: Adriano Debole: Kampfsport- und Qigong-Trainer

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an Frau Jebauer.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Am 23. und 24.7.2020 findet eine Fortbildungsveranstaltung in den Räumen des Klosters Frauenchiemsee statt, für die zwei namhafte Dozenten gewonnen werden konnten. Prof. Stefan Hofmann, der zusammen mit Steven C. Hayes die Grundlagen der Prozessbasierten kognitiven Verhaltenstherapie gelegt hat und als ein internationaler Experte auf dem Gebiet der Verhaltenstherapie gilt wird zusammen mit Prof. Stagnier, einem führenden Experten in der Weiterentwicklung von kognitiver Verhaltenstherapie bei Depressionen und Angststörungen an zwei Tagen einen umfassenden Einblick in eine der zukunftsträchtigsten Strömungen der Verhaltenstherapie geben. Die Prozessbasierte Therapie hat zum Ziel, vorhandene unterschiedliche Ansätze (beispielsweise KVT, ACT, Schematherapie, MCT) zu integrieren und eine evidenzbasierte, individualisierte Vorgehensweise zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Der gemeinnützige studentische Verein „Psychologie in Beruf und Praxis e.V. (PBP)“ veranstaltete am 09.November bereits den 13. Berufsinformationskongress für Psychologiestudierende an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Auch dieses Mal war die vfkv wieder mit einem Messestand vertreten und leistete einen Vortragsbeitrag zum Thema „Psychotherapeuten in Ausbildung“. Wir freuten uns über den zahlreichen Besuch der Studierenden und beantworteten viele Fragen rund um die Ausbildung.

Den Studentinnen und Studenten konnten wir beim diesjährigen Messestand mittels eines Online- Checks ein Screening zur Frage „Passt das vfkv Ausbildungsinstitut zu mir?“ sowie zur Therapiemethode anbieten. Insgesamt war es wieder ein interessanter Austausch sowohl mit den Interessierten als auch mit den Kolleginnen und Kollegen anderer Ausbildungsinstitute.

Mitte Oktober 2019 fand die 7. Münchner Woche der seelischen Gesundheit statt. Die vfkv war mit einem Messeauftritt im Gasteig dabei.

Diesjähriger Schwerpunkt der Woche war „Seelische Gesundheit im Alter“. Die vfkv bot im Rahmen der Woche einen kostenlosen Vortrag zu diesem Thema an:

„Altern Aktiv Annehmen – Gemeinsam in der Gruppe“
Nähere Informationen zum Vortrag

Flyer „Münchner Woche der seelischen Gesundheit“

Im vor über 1200 Jahren gegründeten Kloster auf der reizvollen Insel Frauenchiemsee bieten wir eine einzigartige Kombination aus Prävention, Therapie und Weiterbildung. Unsere renommierten und langjährig erfahrenen Fachärzte und Psychotherapeuten stehen für wissenschaftlich fundierte, hocheffiziente und individualisierte Therapie und Präventionsangebote. Weiterbildungsangebote für Ärzte, Psychotherapeuten und Psychologen runden unser Angebot ab. Mehr Informationen

Als gemeinnütziges Unternehmen sehen wir es als unsere Verantwortung, nachhaltig und zum Wohl der Allgemeinheit sowie unserer Umwelt zu handeln.
Daher unterstützen wir die “Fridays for Future”-Bewegung und haben die Petitionen von “Entrepreneurs For Future” sowie “Psychologists For Future” unterzeichnet.